Unglückliche Niederlagen für die Herren!

Veröffentlicht von

Nach dem sensationellen Start in die neue Liga mit drei Siegen und einem Unentschieden kehrte in den letzten beiden Runden eine leichte Ernüchterung ein. In Kaprun und in St. Johann setzte es jeweils knappe 2: 4 Niederlagen: In Kaprun war die Mannschaft bereits nach den Einzeln 1: 3 hinten (Punkt: Raimund Enzinger) und konnte „nur“ mehr ein Doppel für sich entscheiden (Enzinger/ Antretter). In St. Johann stand es nach den Einzeln 2: 2 (Punkte: Alex Moser (im Bild) und Alex Sigl), hier gingen allerdings beide Doppel etwas unglücklich verloren.

Im letzten Spiel der Saison in Thumersbach werden wir noch einmal alles geben und hoffentlich einen versöhnlichen Abschluss erspielen!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.