5. Gambswirt Open waren ein voller Erfolg!

Veröffentlicht von

40 Teilnehmer stellten sich der 5. Auflage des Gambswirt Open Doppelturnieres Ende September in Tamsweg und es gab durchwegs neue Siegergesichter zu bestaunen!

Von ganz jungen bis zu den routinierten Tenniscracks war auf unser wunderschönen Anlage alles vertreten – insbesondere am Finaltag (Samstag)  meinte es der Wettergott gut mit uns und bescherte allen Teilnehmern überaus spannende Duelle. Einen Wermutstropfen gab es leider zu vermelden – Alex Sigl verletzte sich im Halbfinale  des Herren A – Bewerbs schwer an der Achillessehne und musste operiert werden. Auf diesem Weg alles Gute für deine Genesung und Kopf hoch, Alex – nächstes Jahr bist du sicher wieder dabei!

Bei den Damen setzten sich Ingrid Brüggler und Ingrid Stecker gegen Anna und Christina Brugger durch und holten sich den Sieg durch einen 6: 1 und 6: 0 Erfolg! Im Herren Meisterschaftsbewerb triumphierten mit Stefan Macheiner und Alexander Bauer zwei Youngsters (siehe Titelbild) – sie setzten sich im rein St. Michaeler Finale gegen Nico Pfeifenberger und Hans Kremser mit 7:6, 6: 7 und 13: 11 (!) in einem wahren Dreisatzkrimi durch. Platz drei ging ex aequo an Florian Reininger/ Blaz Vrsic und Alexander Sigl/ Wolfgang Krabath. Im B – Bewerb gewannen Andreas Kerschhaggl/ Franz Gappmaier gegen Hans und Ernst Gappmaier in 2 Sätzen. Im erstmals neu ausgetragenen Hobby – Bewerb konnten die Gäste aus Murau, Thaddy Egghardt/ Erwin Feuchter gegen die Lokalmatadore Rudi Herzog und Rupert Anthofer aus Tamsweg mit 6: 4 und 6: 1 gewinnen und holten sich die begehrten Gutscheine vom Gambswirt, Platz 3 ging hier an Andreas Angermann und Georg Lanschützer aus Tamsweg. Den B – Bewerb konnten Sebastian Tosch und Thomas Lenz aus Ramingstein gegen Roland Macheiner/ Dieter Purkrabek mit 1: 6, 6: 2 und 10: 6 für sich entscheiden!

Der UTC Sparkasse Tamsweg bedankt sich recht herzlich bei allen Teilnehmern für die sehr fairen und sehenswerten Doppelspiele und insbesondere bei Sponsor und Turniernamensgeber „Gambswirt“ Hermann Maier, der wie jedes Jahr tolle Gutscheine spendierte und als Überraschungs- Startgeschenk für jeden Teilnehmer einen personifizierten Bierkrug im Gepäck hatte! Die gesamte Tennisfamilie freut sich schon auf die 6. Gambswirt Open 2018!

Hier einige Eindrücke vom Turniergeschehen – fotographiert von Rudi Herzog!

    

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.