Starker Beginn des Herrenteams in die neue Saison!

Veröffentlicht von

Nach dem letztjährigen Aufstieg als Vizemeister in die 2. Klasse D hatten unsere Herren am vergangenen Wochenende den Meister 2017 aus Mühlbach/ Hkg. zu Gast in Tamsweg und es wurde die erwartet schwierige Partie!

Wolfgang Krabath startete sehr gut in das 1er Match und konnte seinen Gegner mit 6: 2 und 6: 3 besiegen. Blaz Vrsic (auf Nummer 2) startete erst mit einiger „Verspätung“ in das Spiel und verschlief den ersten Satz komplett! Im 2. Satz musste er gegen seinen technisch sehr versierten Gegner sogar einen Matchball abwehren, konnte das Spiel schließlich aber nach beinhartem Kampf drehen und in drei Sätzen (0: 6, 7: 6 und 6: 4) gewinnen! Ähnlich spannend machte es Thomas Rest auf Position 3, der im dritten Satz schon fast aussichtslos mit 1: 5 hinten lag (!) und schlussendlich aufgrund seiner überragenden Kondition siegreich blieb (5: 7, 6: 2 und 7: 6). Florian Reininger verlor Spiel 4 in zwei Sätzen (3: 6, 4: 6) und so stand es nach den Einzeln 3: 1 für unsere Mannschaft. Blaz und Tommi wehrten sich im 1er Doppel nach Kräften, unterlagen aber schließlich 1: 6 und 6: 7 – vor dem Ende dieses Spieles machten Florian und Wolfgang im 2er Doppel aber bereits „den Sack“ zu und siegten ganz klar mit 6: 0 und 6:3!

Damit gelang im 1. Spiel der neuen Saison gleich der erste 4: 2 Sieg, der in der aktuellen Tabelle Platz 3 bedeutet. Im nächsten Heimspiel am 26.05. um 14 Uhr heißt unser Gegner Leogang, gegen den wir auf Punktezuwachs und viele Zuschauer hoffen!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.